So lernen Spanisch: Unsere Methodik

Die Abenteuer von Eno

Lasst euer Kind unsere Charaktere kennenlernen: Eno, ein Junge von einem anderen Planeten, und Carmen, ein spanisches Mädchen. Durch ihre Abenteuer lernt dein Kind Vokabeln und Grammatik auf eine visuelle, fesselnde Art und Weise, die es begierig macht, in die nächste Unterrichtsstunde zurückzukehren.

Unsere Geschichten und Charaktere wurden exklusiv für unsere ENO-Schule und mit dem Ziel geschaffen, das Kind durch alle thematischen Einheiten zu begleiten, den Inhalt in einem unterhaltsamen Kontext zu präsentieren und ihn mit Emotionen zu verbinden, so dass das Lernen viel effektiver ist.

Lernen Spanisch

Die Abenteuer von Eno

Lasst euer Kind unsere Charaktere kennenlernen: Eno, ein Junge von einem anderen Planeten, und Carmen, ein spanisches Mädchen. Durch ihre Abenteuer lernt dein Kind Vokabeln und Grammatik auf eine visuelle, fesselnde Art und Weise, die es begierig macht, in die nächste Unterrichtsstunde zurückzukehren.

Lernen Spanisch

Unsere Geschichten und Charaktere wurden exklusiv für unsere ENO-Schule und mit dem Ziel geschaffen, das Kind durch alle thematischen Einheiten zu begleiten, den Inhalt in einem unterhaltsamen Kontext zu präsentieren und ihn mit Emotionen zu verbinden, so dass das Lernen viel effektiver ist.

Lernen Spanisch

Durch unsere Geschichten und ihre Charaktere führen wir die Inhalte ein und verstärken und üben sie dann durch Spiele und Aktivitäten der eigenständigen Erstellung, wie Arbeitsblätter.

Das Kind ist zu jeder Zeit involviert und kann seine Fortschritte in den Inhalten sehen und spüren. Unsere Geschichten geben dem Vokabular einen Kontext, der es schwer macht, es zu vergessen, und die Charaktere schaffen eine Verbindung und eine gemeinsame Basis zwischen allen Einheiten.

Das Kind ist zu jeder Zeit involviert und kann seine Fortschritte in den Inhalten sehen und spüren. Unsere Geschichten geben dem Vokabular einen Kontext, der es schwer macht, es zu vergessen, und die Charaktere schaffen eine Verbindung und eine gemeinsame Basis zwischen allen Einheiten.

Warum ist das Lernen Spanisch durch Geschichten effektiv?

Lernen Spanisch

Es ist erstaunlich, wie sehr sich Kinder auf eine Geschichte einlassen. Das Erzählen von Geschichten erfordert, dass die Kinder aktiv und an der Konstruktion von Bedeutung beteiligt sind.

Die Verwendung von Kurzgeschichten bringt die Schüler dazu, ein kreatives und konstruktives Verständnis der Sprache zu entwickeln, und das ermutigt und motiviert sie, weiter zuzuhören und Spanisch zu lernen.

Das Auswendiglernen von Vokabellisten ist unglaublich schwierig und langweilig, und das nicht nur für Kinder. Inhalte prägen sich am besten ein, wenn sie in Form einer Geschichte präsentiert werden.

Eine Geschichte spricht uns emotional an, löst Gefühle aus und hilft uns, eine positive Verbindung mit dem Inhalt herzustellen.

Die Themen unserer Geschichten sind perfekt für Kinder und bieten eine große Vielfalt an Themen und Plots für die Spracharbeit. Sie regen die Vorstellungskraft an, bieten vorhersehbare Muster der Wiederholung, verstärken neuen Wortschatz und Strukturen und
stimulieren die emotionale Intelligenz.

Die Zeichen stellen einen Kontext dar, der zur Wiederholung von Wörtern und
Sätzen einlädt. Durch die Arbeit mit diesen Inhalten wird der Schüler allmählich in der Lage sein, sie auf autonome und natürliche Weise zu produzieren. Mit dieser Methode schaffen wir einen motivierenden
und entspannten Kontext.

Mit unseren Geschichten motivieren wir das Kind und helfen ihm, eine positive Einstellung zum Lernprozess zu entwickeln, wir flößen ihm die Liebe zur Sprache ein und wir führen es in die spanischsprachige Kultur ein. Das vermenschlicht und lehrt Respekt vor dem, was anders ist.

Arbeitsblätter

Mit den Arbeitsblättern, die auf den gesehenen Inhalten basieren, wird das Kind in der Lage sein, auf eine detailliertere Art und Weise an spezifischen Aspekten, Strukturen und Vokabeln der Einheit zu arbeiten.

Unsere Arbeitsblätter sind nicht langweilig, sie sind auf Kinder fokussiert, voller attraktiver Bilder, um an der  Gramatik und den strukturen jedes Themas auf eine sehr visuelle Weise zu arbeiten.

Lernen Spanisch

Unsere Sprachspiele beinhalten Wiederholungen, so dass wir dem
Kind die Möglichkeit geben, das gelernte Vokabular in verschiedenen Kontexten und Situationen zu verwenden, bis es sich schließlich wohlfühlt und es ihm ganz natürlich vorkommt.

Spielen macht Spaß. Wenn das Kind Spaß hat, ist er/sie viel offener für die Aneignung neuen Wissens und lernt es schneller.

Wir schaffen eine entspannte Atmosphäre, in der das Kind die neue Sprache mit positiven Erfahrungen verbindet.

Wir verhindern, dass das Kind Frustration, Stress oder Angst vor Fehlern empfindet.

Gamification erhöht die Motivation zum Lernen. Kinder lieben das Spiel und dies
erzeugt in ihnen die Bereitschaft zu lernen, ohne Ablehnung zu erzeugen.

Aufmerksamkeit und Konzentration nehmen zu. Wenn es eine Herausforderung ist und sie auch noch Spaß daran haben, steckt der Schüler all seine Ressourcen und Anstrengungen in das Spiel und begünstigt so sein eigenes Lernen.

Das Kind fühlt sich beteiligt und hat das Bedürfnis, mit der Sprache zu interagieren.

Sprachspiele

Warum fördern Spiele das Lernen Spanisch?

Durch unsere Sprachspiele erlebt das Kind, wie effektiv das Lernen Spanisch sein kann, indem es Inhalte in die Praxis umsetzt und festigt. Unsere Spiele fördern bei Ihrem Kind die natürliche und unbewusste Anwendung von Spanisch, einschließlich der Wörter und Strukturen, die wir gemeinsam erarbeitet haben.

Sprachspiele

Warum fördern Spiele das Lernen Spanisch?

Durch unsere Sprachspiele erlebt das Kind, wie effektiv das Lernen Spanisch sein kann, indem es Inhalte in die Praxis umsetzt und festigt. Unsere Spiele fördern bei Ihrem Kind die natürliche und unbewusste Anwendung von Spanisch, einschließlich der Wörter und Strukturen, die wir gemeinsam erarbeitet haben.

Unsere Sprachspiele beinhalten Wiederholungen, so dass wir dem
Kind die Möglichkeit geben, das gelernte Vokabular in verschiedenen Kontexten und Situationen zu verwenden, bis es sich schließlich wohlfühlt und es ihm ganz natürlich vorkommt.

Spielen macht Spaß. Wenn das Kind Spaß hat, ist er/sie viel offener für die Aneignung neuen Wissens und lernt es schneller.

Wir schaffen eine entspannte Atmosphäre, in der das Kind die neue Sprache mit positiven Erfahrungen verbindet.

Wir verhindern, dass das Kind Frustration, Stress oder Angst vor Fehlern empfindet.

Gamification erhöht die Motivation zum Lernen. Kinder lieben das Spiel und dies
erzeugt in ihnen die Bereitschaft zu lernen, ohne Ablehnung zu erzeugen.

Aufmerksamkeit und Konzentration nehmen zu. Wenn es eine Herausforderung ist und sie auch noch Spaß daran haben, steckt der Schüler all seine Ressourcen und Anstrengungen in das Spiel und begünstigt so sein eigenes Lernen.

Das Kind fühlt sich beteiligt und hat das Bedürfnis, mit der Sprache zu interagieren.

Routinen

Alle unsere Unterrichtsstunden sind von unseren Start-, End- und Verhaltensmanagement-Routinen umgeben.

Routinen sind sehr notwendig, um eine sichere und ruhige Umgebung zu schaffen, in der sich das Kind während des Lernprozesses wohl fühlt und eher bereit ist, die Sprache ohne Angst anzuwenden und zu
lernen.

Lernen Spanisch

Kultur

Es ist genauso wichtig, Spanisch zu lehren wie die Kultur, in der es gesprochen wird.

Wir führen dein Kind auf spielerische Art und Weise in die spanischsprachige Kultur ein und wecken seine Neugier und sein Interesse an der Sprache.

Wir sprechen über Musik und Tanz, typisches Essen, Feste, Traditionen und vieles mehr.

Routinen

Alle unsere Unterrichtsstunden sind von unseren Start-, End- und Verhaltensmanagement-Routinen
umgeben.

Routinen sind sehr notwendig, um eine sichere und ruhige Umgebung zu schaffen, in der sich das Kind während des Lernprozesses wohl fühlt und eher bereit ist, die Sprache ohne Angst anzuwenden und zu lernen.

Lernen Spanisch

Kultur

Es ist genauso wichtig, Spanisch zu lehren wie die Kultur, in der es gesprochen wird.

Wir führen dein Kind auf spielerische Art und Weise in die spanischsprachige Kultur ein und wecken seine Neugier und sein Interesse an der Sprache.

Wir sprechen über Musik und Tanz, typisches Essen, Feste, Traditionen und vieles mehr.

Wie arbeiten wir mit deinem Kind?

Lernen Spanisch

Ich interagiere mit deinem Kind während der gesamten Sitzung, motiviere ihn/sie, beziehe ihn/sie in den Unterricht ein und helfe ihm/ihr, die Sprache aktiv anzuwenden. Ich bemühe mich sicherzustellen, dass mein Schüler während der gesamten Unterrichtsstunde aktiv ist, in der Sprache spricht und interagiert.

Jedes Kind ist anders. Ich passe die Aktivitäten an dein Kind, die Inhalte, die er/sie verstärken muss, und sein/ihr Lerntempo an. Ich berücksichtige auch sein/ihr Sprachniveau und seine/ihre Interessen, so dass es/sie sich identifiziert
und motiviert fühlt.

Unsere gesamte Methodik ist darauf ausgerichtet, dass dein Kind sich im Umgang mit der spanischen Sprache sicher
fühlt und kommunizieren möchte.

Dass er/sie die Angst verliert. Dass er/sie nicht frustriert wird, dass er/sie Lust hat,
sich auf Spanisch auszudrücken!

Ich arbeite daran, eine enge persönliche Beziehung zu allen meinen Schülern aufzubauen. Ich strebe an, dass das Kind eine Beziehung des Vertrauens, der Freundschaft, des Respekts und des Verständnisses zu mir aufbaut. Diese Beziehung ist für mich entscheidend und wir arbeiten jeden Tag in jeder einzelnen Unterrichtsstunde daran.

Eines unserer Ziele ist es, dass dein Kind in der Lage ist, in realen Situationen auf Spanisch zu kommunizieren.
Wenn ihr in den Urlaub nach Spanien fahrt, wird er/sie eifrig der/diejenige sein, der/die nach dem Eis der Geschmacksrichtung fragt, die er/sie mag!

  • Wir konzentrieren uns auf Aktivitäten und Übungen, bei denen das Kind lernt, Spanisch in Situationen zu verwenden,
    die seiner Welt nahe sind.
  • Dein Kind wird erkennen, was er/sie alles mit der spanischen Sprache erreichen kann, und er/sie wird begierig sein,
    sie zu benutzen.
  • Er/Sie wird lernen, sich in den Situationen um sie herum zurechtzufinden und wir werden ihm/ihr helfen, die Angst
    vor der Sprache zu verlieren.

Wie arbeiten wir mit dir zusammen?

Kommunikation

Einfache und ständige Kommunikation mit mir!

Ich bin in enger Kommunikation mit euch für alle Fragen, Änderungen in der Unterrichtsbuchung oder jedes andere Problem, das ihr haben könnt.

Ich antworte immer so schnell wie möglich.

Beobachtung

Monitoring der Fortschritte des Kindes.

Wenn du es wünschst, erhältst du regelmäßig die Inhalte, an denen wir arbeiten, damit du verfolgen kannst, was wir im Unterricht tun und welche Fortschritte dein Kind in der Sprache macht..

Wir hören dir zu

Wir nehmen Rücksicht auf dich.

Wir sind offen für Verbesserungsvorschläge in jedem Aspekt unserer Schule, Meinungen, Beschwerden…

Hast du Fragen zu irgendetwas? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Kommunikation

Einfache und ständige Kommunikation mit mir!

Ich bin in enger Kommunikation mit euch für alle Fragen, Änderungen in der Unterrichtsbuchung oder jedes andere Problem, das ihr haben könnt.

Ich antworte immer so schnell wie möglich.

Beobachtung

Monitoring der Fortschritte des Kindes.

Wenn du es wünschst, erhältst du regelmäßig die Inhalte, an denen wir arbeiten, damit du verfolgen kannst, was wir im Unterricht tun und welche Fortschritte dein Kind in der Sprache macht.

Wir hören dir zu

Wir nehmen Rücksicht auf dich.

Wir sind offen für Verbesserungsvorschläge in jedem Aspekt unserer Schule, Meinungen, Beschwerden…

Hast du Fragen zu irgendetwas? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Geburtstag

Am Geburtstag deines Kindes werden wir uns verbinden, um ihm zu gratulieren und Happy Birthday auf Spanisch zu singen, begleitet
von einem Musikinstrument.

Ich bin sicher, er/sie wird sehr aufgeregt sein!

Lernen Spanisch